Veröffentlichungen

In der Redaktion schöpfen wir als Reise-Journalisten und Content-Writer aus einem umfangreichen Portfolio. Reiseerlebnisse in Deutschland, Europa, Asien, Afrika, Mittelamerika und Australien bilden die Grundlage für Textarbeiten. Hinzu kommen mehr als 20.000 eigene Fotografien, die auch bei der internationalen Fotoagentur Alamy erhältlich sind. Sie ergänzen und stützen unsere Berichte, Reportagen, Blogeinträge oder Portraits im Reise-Magazin Tellerrandstories.

Verlage, die Werke aus unserer Redaktion nutzen:

  • Transhelvetica - Die Kunst des Reisens, Magazin, Schweiz

Unsere Arbeitsweise

Begegnungen und Entdeckungen stehen bei unserer journalistischen Arbeit im Mittelpunkt. Wir bieten selbst erlebte, gut erzählte und recherchierte Textarbeit sowie professionelle, lebendige Fotografie. Unsere Recherchen führen oft zu einer zweiten Ebene in der Geschichte, die historische, wissenschaftliche, soziale oder politische Einblicke liefert. Für unsere Reise- und Food-Geschichten gilt, dass Eindrücke und Fotos am selben Ort entstehen. So ergänzen und stützen die Fotos das Gelesene und tragen es weiter. Reportagen oder Berichte sind authentisch, weil sie nicht mit fremder Stock-Fotografie kombiniert werden. Unser Storytelling soll nicht nur informieren, sondern inspirieren.

Permalink der Originalversion: https://tellerrandstories.de/team/veroeffentlichungen
UkrainianGermanItalianSpanishJapaneseDutchPolishHungarianBulgarianTurkishIcelandic