Food-Rubrik

Rauchkäse aus Dänemark

Rauchige Aromen assoziiert man gerne mit einem Barbecue. Saucen und Salz mit Raucharoma werden oft eingesetzt, wenn der Grill kalt bleibt. Aber Rauch und Frischkäse? Der Rygeost ist eine regionale Spezialität auf der dänischen Insel Fyn (deutsch Fünen) und laut Jørgen Hoff, der einzige dänische Käse, der keine Kopie einer ausländischen Käsesorte ist, sondern ein dänisches Original.

Seit 2007 produziert Jørgen Hoff im kleinen Ort Gundestrup Käse. Mehr als 20 Sorten umfasst sein Angebot. Die meisten sind Interpretationen bekannter ausländischer Käsesorten. So hat der Fynbo den Gouda zum Vorbild und der Dana Blue entspricht dem englischen Stilton. Jørgen Hoff’s Bestseller aber ist Rygeost, ein Rauchkäse. Ganz Dänemark liebt diesen Käse. Die Gundestrup Meierei beliefert Supermarktketten im ganzen Land, genauso wie das dänische Königshaus und Spitzenrestaurants. Der Erfolg von Jørgen Hoff, davon bin ich nach unserem Besuch überzeugt, liegt in der Leidenschaft für seinen Beruf. Voller Begeisterung und mit ansteckend guter Laune führt er uns durch den Käsebetrieb. Jede Woche produziert er mit sechs Mitarbeitern rund 15.000 Rauchkäse. Tendenz steigend.

Der Rygeost ist eine Käsespezialität der dänischen Insel Fyn. Der Käse wird rund 20 Sekunden einem intensiven Rauch aus Biostroh ausgesetzt / © Foto: Georg Berg
Der Rygeost ist eine Käsespezialität der dänischen Insel Fyn. Der Käse wird rund 20 Sekunden einem intensiven Rauch aus Biostroh ausgesetzt / © Foto: Georg Berg

Die Maschine, mit der das Raucharoma an den Frischkäse kommt, hat Jørgen Hoff selbst entwickelt. Gerade einmal 20 Sekunden passiert ein Käse im Käserondell die Rauchschwaden. Doch das genügt für ein dezentes Raucharoma. Nach dem Höllenritt durch den Rauch trägt der Käse markante Streifen.

Nordische Kombination

Der Rauchkäse aus Gundestrup hat ein mild-rauchiges Aroma und hält die perfekte Balance zwischen feinsäuerlichem Frischkäse und zarter Rauchnote. In Dänemark isst man Rauchkäse schon zum Frühstück. Dazu passen Roggenbrot, Tomaten, Salz und Pfeffer. Wir haben am Ende der Betriebsbesichtigung noch das Vergnügen einer Käse-Verkostung im Hofladen. Auf ein Stück Roggenknäcke streicht Jørgen Rauchkäse und platziert darauf einen Klecks Hagebutten-Konfiüre. Er reicht uns diese nordische Kombination und sagt: das hier, das ist Sonne über Gundestrup. Recht hat er, es schmeckt fantastisch.


Ende der Leseprobe. Weitere Aspekte (Milch ist nicht gleich MIlch, die Lieblingsmilch der Käser, Welcher Rauch bringt Aroma / Details Käseherstellung / Spezialität aus einem Nebenprodukt: wie aus Molke Bier entsteht / Manufakturen auf Fünen)

Nie mehr neue Tellerrand-Stories verpassen! Mithilfe eines Feed-Readers lassen sich die Information über neue Blogartikel in Echtzeit abonnieren Mithilfe eines Feed-Readers lassen sich alle Geschichten über den Tellerrand in Echtzeit abonnieren.

Material

Unsere Arbeiten sind inspiriert durch menschliche Begegnungen und immer wieder kulinarische Entdeckungen. Welches Format benötigen Sie? Einen Bericht mit Nachrichtenwert, eine unterhaltsame Reportage, einen kurzen Reisetipp oder eine Bildergalerie? Bei der internationalen Fotoagentur Alamy können Sie zum Thema Rauchkäse alle Fotos von Georg Berg einsehen.

Unsere Arbeitsweise ist geprägt durch selbst erlebte, gut recherchierte Textarbeit und professionelle, lebendige Fotografie. Für alle Geschichten gilt, dass Reiseeindrücke und Fotos am selben Ort entstehen. So ergänzen und stützen die Fotos das Gelesene und tragen es weiter.

Ukrainian UK German DE English EN French FR Italian IT Spanish ES Japanese JA Dutch NL Polish PL Hungarian HU Bulgarian BG Turkish TR Icelandic IS