Leader Sheep / © Foto: Georg Berg

Leader Sheep

In Island wird eine Rasse von Führungsschafen gezüchtet. Das Informationzentrum im Bezirk Norður-Þingeyjarsýsla gibt Auskunft über die Hüteschafhaltung.

Islandponys müssen in Island Pferd genannt werden / © Foto: Georg Berg

Das P-Wort

Isländer haben Humor, aber Vorsicht ist trotzdem geboten. Islandponys dürfen in Island nur Pferd genannt werden. Alles andere wird als Beleidigung empfunden.

Marteinn Haraldson, Inhaber der Brauerei Segull 67, freut sich über einen gelungenen Streich. Er hat sich die phantastische Geschichte nur ausgedacht / © Foto: Georg Berg

Der Wunschstein

Die Magie des Jaspis-Steins. Für das gewünschte Ergebnis sollte allerdings die Anleitung vorher vollständig gelesen werden. Das Leben ist kein Wunschkonzert.

Hvítserkur Troll / © Foto: Georg Berg

Troll oder Dino?

In Island gibt es zu allen exponierten Felsformationen mindestens eine Geschichte. Der Hvítserkur soll ein Troll mit Furcht vor dem Christentum gewesen sein.

Seljavellir Geothermal Pool / © Foto: Georg Berg

Outdoor-Pool

Isländer lieben das Thermalbad im Freien. Vulkanismus hat seine guten und schlechten Seiten. Die Urgewalt spendet Energie, kann aber auch gefährlich werden.

In Reykjavik haben sogar die Bürgersteige Fußbodenheizung / © Foto: Georg Berg

Under Cover

Island hat so viel Erdwärme, dass in der Hauptstadt Reykjavik sogar die Bürgersteige geothermisch erwärmt werden. Im Winter erspart das den Steudienst.

Best before end of time / © Foto: Georg Berg

Crazy Reykjavik

Wer im isländischen Winter nicht depressiv wird, kommt auf die verrücktesten Ideen. So auch die Lady Brewery mit einem nützlichen leicht klebrigen Etikett

Der jüngste Vulkan Islands hat erst vor wenigen Monaten aufgehört zu spucken. Die Lava ist tiefschwarz aber immer noch spürt man die Hitze / © Foto: Georg Berg

Geldingadalir

Der jüngste Vulkan Islands hat erst vor wenigen Monaten aufgehört zu spucken. Die Lava ist tiefschwarz und aus ihren Spalten steigt immer noch Hitze auf

Kinder der Insel Panasia lieben die Felsen einer Höhle als natürlichen Sprungturm / © Foto: Georg Berg

Begegnungen auf Papua Neuguinea

Der Inselstaat Papua Neuguinea gilt als das Land mit der weltweit größten kulturellen Vielfalt. Über polynesische Hochseesegler und Spuren des Kannibalismus

Mach mal Pause! Auf der Fahrt in das Departement Var in Südfrankreich sind wir auf der Suche nach einem Mittagsstopp in  den wunderschön gelegenen Ort Percy gefahren und haben ein Formule vom Feinsten im einzigen Restaurant am Ort serviert bekommen / © Foto: Georg Berg

Menü für die Mittagspause

Ein perfekter Stopp in Frankreich für alle auf dem Weg in den Süden. Im Café de la Page wird sehr gutes Essen mit frischen und lokalen Produkten serviert

Plätze an der Türen im Expresszug von Sri Lanka bieten beste Aussicht und kühlende Brise / © Foto: Georg Berg

Reisen für eine bessere Welt

Menschen aus wohlhabenden Ländern leisten sich den Luxus einer Reise. An vielen Urlaubszielen dieser Welt leben Menschen ohne einen freien Tag im Jahr am Existenzminimum.

Ukrainian UK German DE English EN French FR Italian IT Spanish ES Japanese JA Dutch NL Polish PL Hungarian HU Bulgarian BG Turkish TR Icelandic IS