Geschichten erzählen und Sichtweisen verändern

Die Tourismusbranche wurde in den letzten Monaten unsanft ausgebremst. Als Reise-Journalisten sind wir normalerweise viel unterwegs. Dann suchen wir die Geschichte hinter der Geschichte und erzählen von Orten, die nachhaltige Erlebnisse ermöglichen.

Derzeit schöpfen wir aus unserem umfangreichen Portfolio. Vielfältige Reiseerlebnisse in Deutschland, Europa, Asien, Afrika, Mittelamerika und Australien sind die Grundlage für Textarbeiten. Mehr als 16.000 qualitätsgeprüfte Fotografien, eingereicht bei der internationalen Fotoagentur Alamy ergänzen und stützen unsere authentischen Berichte, Reportagen oder Kurzportraits.

Unsere Erzählweise prägt, dass Reiseeindrücke und Fotos am selben Ort entstehen. Denn mit distanzierter Stock-Fotografie können Reportagen oder Berichte kaum glaubwürdig überzeugen.

Angela Berg in der Küche von Michelin-Sternekoch Thomas Bühner / <a href="https://eyeturner.de/copyright/">Urheberrechtshinweis</a>

Angela Berg

Redakteurin für Reise und Food, Ernährungsberaterin, Veranstalterin von Koch-Workshops und Food-Events.

Fotograf Georg Berg

Georg Berg

War als Kameramann, Medienentwickler und Redakteur viele Jahre beim Westdeutschen Rundfunk (WDR). Jetzt ist er als Agenturfotograf und Journalist unterwegs.

auf den Punkt gebracht:

Plätze an der Türen sind im Expresszug von Sri Lanka begehrt / <a href="https://eyeturner.de/copyright/">Urheberrechtshinweis</a>

Begegnungen

Eine flüchtige Begegnung, die für immer nachhallt. Das Lächeln eines Fremden, durch das man sich ein bisschen wie zuhause fühlt.

Pandemievorschriften bei der von Oskar Reinhart gegründeten Reinhart Collection in Winterthur, Schweiz / <a href="https://eyeturner.de/copyright/">Urheberrechtshinweis</a>

Corona Beobachtungen

Reisen hat sich verändert. Auf einer Reise durch die DACH Region lag unser Augenmerk auf den kleinen und größeren Merkwürdigkeiten,… Weiterlesen Carraturo – der Urtyp der Nudelmaschine

Thommo vor australischer Rock Art

Entdeckungen

Die Geschichte hinter der Geschichte zeigt nicht nur das Unbekannte, sondern lässt es den Leser auch verstehen.

Im Inneren der Hauptmarkthalle in Duschanbe, der Hauptstadt von Tadschikistan

Food

Gemeinsames Essen verbindet und eine Reise mit kulinarischen Erkundungen lässt mich als Reisende die fremde Kultur besser verstehen. Eintauchen in eine… Weiterlesen Carraturo – der Urtyp der Nudelmaschine

Yasuhisa Serizawa vor dem begehbaren Räucherofen seiner Katsuobushi Manufaktur. Er wendet die älteste Methode der Fischkonservierung an und produziert damit eine Delikatesse / <a href="https://eyeturner.de/copyright/">Urheberrechtshinweis</a>

Japan 2021

Durch die Corona-Pandemie verschieben sich die Olympischen Spiele um genau ein Jahr. Nun empfängt Japan die Welt 2021 zu den… Weiterlesen Carraturo – der Urtyp der Nudelmaschine

Bonsai Gärtner / <a href="https://eyeturner.de/copyright/">Urheberrechtshinweis</a>

Japan: Berufe und Berufung

Auf einer Reise durch die Präfektur Shizuoka treffen wir immer wieder auf Menschen, die ihr ganzen Leben ihrem Beruf gewidmet… Weiterlesen Carraturo – der Urtyp der Nudelmaschine

Wenn der Zug auf Sri Lanka nicht am Bahnsteig ankommt ... / <a href="https://eyeturner.de/copyright/">Urheberrechtshinweis</a>

Transformation

Idealerweise sollte Tourismus Reiseziele stärken und dabei ihre Besonderheit erhalten und fördern. Der aufgeklärte Reisende strebt zunehmend danach, neben Erholung… Weiterlesen Carraturo – der Urtyp der Nudelmaschine

mitgebracht:

mehr Bilder bei Alamy